Neun von zehn Stellen besetzt

Am Sonntag, 22. März, 10 Uhr wird unser neues Presbyterium während des Gottesdienstes in der Laurentiuskirche vorgestellt und eingeführt.
Wahlen waren nicht erforderlich. 9 von 10 Stellen sind besetzt. So bleibt die Möglichkeit, eine(n) Presbyter(in) nachzuberufen. Wichtige und „spannende“ Aufgaben in Gemeinde und Region warten auf das neue Gremium.
Im nächsten Gemeindebrief stellt sich das Presbyterium vor.

 

Die Aufgaben eines Presdyteriums zeigt das folgende Video der Konfirmanden aus Westheim und Lingenfeld in der Ev.Kirche der Pfalz.

Ein medienpädagogisches Projekt mit den Konfirmanden aus Westheim und Lingenfeld zur Presbyteriumswahl 2014 in der Evangelischen Kirche der Pfalz.
Eine Produktion der Medienwerkstatt Germersheim (GPD GER).

Zukunft Ehrenamt

„EKD Zukunft Ehrenamt“ im Dialog mit Dr. Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der EKD